Dies und vieles anderes erwartet Sie in der Gundheimer Bienenwelt:



- Eine spannende Führung

- Ein Blick in den Schaukasten
  der Honigbiene

- Viele Schautafeln, mit Dingen,
  die Sie schon immer über die
  Biene wissen wollten


- Zwei Quizspiele mit Fragen
  über die Honigbienen

  und noch vieles mehr!

 
 


Auf unserem Lehrpfad steht ein großer Bienenwanderwagen Den Innenraum benutzen wir als Ausstellungsraum. Hier gibt es Plakate über die Bienen und ihre Produkte, Bilder, Fotos,
ein Quizspiel, Schaupuppe-Imker, Bienenkorb und Honigpresse zu sehen.


Desweitern können lebende Bienen in einem Schaukasten bewundert werden.

Für unsere kleinen Gäste steht Wachs zum Riechen und zum Anfassen bereit.

Bei uns werden Sie über den Beruf des Imkers informiert und können anschaulich viele Imkeruntensilien sehen.

Das Museum wird momentan erbaut.


Wildbienen:

Auf dem Lehrpfad haben wir ein Bienenhotel aufgestellt.

Wenn man von der Biene spricht denkt man natürlich an die Honigbiene. Es gibt aber eine große Zahl der übrigen Bienen, die der Honigbiene täuschend ähnlich sehen, wie etwa Sand- und Seidenbienen. Das Bienenhotel hilft der Wildbienen sich zu vermehren, damit sie unsere Gärten in eine Blüteninsel verwandeln.